Gewürzte Butter-Plätzchen mit Cranberry Glasur
 
Zubereitung
Kochzeit
Gesamt
 
Die garantiert buntesten Plätzchen auf eurem Teller! Durch die rote Cranberry erhalten sie eine wunderschöne Farbe :)
Autor:
Menge: 2 Bleche
Zutaten
  • 100g kalte Butter
  • 75g Zucker
  • 150g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • Schale von 1 Bio-Orange
  • 1 kleines Stück Ingwer (ca. 3cm), fein gerieben
  • ½ TL Zimt
  • 1 kräftige Prise Muskat
  • ¼ TL Piment
  • ¼ TL Lebkuchengewürz
  • Für die Glasur:
  • 100g Cranberries
  • ca. 100g Puderzucker
  • 3-5 EL Wasser
Anleitung
  1. Butter in kleine Stücke schneiden.
  2. Mit allen anderen Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit den Knethaken des Handmixers kurz verkneten. Dann von Hand weiterkneten bis ein homogener Teig entsteht.
  3. Den Teig anschließend eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  4. Backofen schon mal auf 180° vorheizen.
  5. Teig auf einer bemehlten Fläche mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Jetzt könnt ihr eure Lieblingsformen ausstechen. Restlichen Teig immer wieder zusammenkneten und neu ausrollen bis aller Teig verbraucht ist.
  6. Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und dabei ein wenig Abstand zwischen den Plätzchen lassen.
  7. Für ca. 10 Minuten backen bis sie leicht gebräunt sind.
  8. Abkühlen lassen.
  9. Für den Guss kocht ihr die gewaschenen Cranberries mit 2 EL Wasser und 30g Puderzucker in einem Topf auf, bis die Früchte aufplatzen.
  10. Sobald alle Früchte weich sind, streicht ihr sie durch ein Sieb um Kerne und Häute zu entfernen. Nun fügt ihr Schritt für Schritt mehr Puderzucker hinzu, bis ein glänzender, dicker Guss entsteht. Fall er zu dick erscheint noch etwas Wasser hinzufügen!
  11. Füllt den Guss in einen Spritzbeutel und dekoriert eure Plätzchen nach Lust und Laune!
Recipe by Süß oder Salzig at http://suessodersalzig.com/butter-plaetzchen-mit-cranberry/