Schnell und süß: 10-Minuten-Cookies
 
Zubereitung
Kochzeit
Gesamt
 
Süße Schokoladen Cookies, die blitzschnell fertig sind und euch den Tag versüßen!
Autor:
Zutaten
  • 125g Butter
  • 70g weißer Zucker
  • 45g brauner Zucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • Mark einer halben Vanilleschote (oder 2 TL Vanilleextrakt)
  • 150g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 100g Zartbitterschokolade, in kleine Stücke gehackt
Anleitung
  1. Ofen auf 190° vorheizen.
  2. Dann zuerst die Butter in einem kleinen Topf schmelzen.
  3. Die beiden Zuckerarten in einer Rührschüssel vermengen und die geschmolzene Butter dazugeben.
  4. Jetzt mit einem Kochlöffel alles gut vermischen.
  5. Nun das Ei und das Vanillemark hinzufügen und wieder gut umrühren.
  6. Zuletzt das Mehl, Backpulver und Salz in die Mischung sieben und untermischen. Jetzt noch die klein gehackte Schokolade dazugeben und schon ist euer Teig fertig.
  7. Jetzt verteilt ihr die Masse mit zwei Teelöffeln auf einem mit Backpapier belegten Blech. Hierbei jedoch genügend Abstand zwischen den Portionen lassen, da die Cookies sehr stark auseinanderlaufen.
  8. Etwa 8-10 Minuten backen und fertig!
Tipps
Je nachdem ob ihr eure Cookies eher crispy oder chewy mögt, müsst ihr sie einfach etwas länger bzw. kürzer im Ofen lassen.
Meine Portion war ca. 10 Minuten im Ofen und ist an den Rändern knusprig und innen noch leicht weich.
Recipe by Süß oder Salzig at http://suessodersalzig.com/schnell-und-suess-10-minuten-cookies/